Magazin

MAINZER ZENTRUM FÜR EMPIRISCHE DEMOKRATIEFORSCHUNG

MAINZER ZENTRUM FÜR EMPIRISCHE DEMOKRATIEFORSCHUNG

Schnittstelle zwischen Forschung und Öffentlichkeit

24.03.2017

Mit dem frisch gegründeten Mainzer Zentrum für empirische Demokratieforschung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) will Prof. Dr. Thorsten Fass eine Schnittstelle schaffen zwischen politikwissenschaftlicher Grundlagenforschung und der breiten Öffentlichkeit. Denn in Zeiten, in denen sich die Demokratie neuen, ungelösten Fragen gegenüber sieht, kann die Forschung helfen, gangbare Wege aufzuzeigen.

Offene Universität

Sehen und Hören

CampusTV (Link zur Homepage)
CampusRadio (Link zur Homepage)
Campus Mainz (Link zu YouTube) - Externer Link