<b>JGU INTERNATIONAL: Gestern war der Botschafter von Portugal in Berlin, S.E. Luís de Almeida Sampaio (Mitte), zu Gast an der JGU,<br>um sich am Romanischen Seminar über den Stand der Lehre des Portugiesischen als Fremdsprache zu informieren.</b>
JGU INTERNATIONAL: Gestern war der Botschafter von Portugal in Berlin, S.E. Luís de Almeida Sampaio (Mitte), zu Gast an der JGU,
um sich am Romanischen Seminar über den Stand der Lehre des Portugiesischen als Fremdsprache zu informieren.
<b>JETZT ANMELDEN: Campus Mainz e.V. bietet im Wintersemester 2014/2015 ein buntes Kulturkursprogramm <br> von Grundlagen des Schauspiels über Business English bis Persische Kalligraphie.</b>
JETZT ANMELDEN: Campus Mainz e.V. bietet im Wintersemester 2014/2015 ein buntes Kulturkursprogramm
von Grundlagen des Schauspiels über Business English bis Persische Kalligraphie.
<b>Im Rahmen der Forschungsinitiative Rheinland-Pfalz werden die Profilbereiche der JGU<br>bis 2016 zusätzlich mit rund 8,5 Millionen Euro pro Jahr gefördert.</b>
Im Rahmen der Forschungsinitiative Rheinland-Pfalz werden die Profilbereiche der JGU
bis 2016 zusätzlich mit rund 8,5 Millionen Euro pro Jahr gefördert.
<b>Mit dem Exzellenzcluster PRISMA etabliert sich die JGU<br>als Zentrum der Teilchen- und Hadronenphysik in Deutschland und weltweit.</b>
Mit dem Exzellenzcluster PRISMA etabliert sich die JGU
als Zentrum der Teilchen- und Hadronenphysik in Deutschland und weltweit.
<b>Die Exzellenz-Graduiertenschule 'Materials Science in Mainz' widmet sich<br>der internationalen Graduiertenausbildung auf dem Gebiet der Materialforschung.</b>
Die Exzellenz-Graduiertenschule 'Materials Science in Mainz' widmet sich
der internationalen Graduiertenausbildung auf dem Gebiet der Materialforschung.
<b>Als einzige deutsche Universität ihrer Größe vereint die JGU<br>fast alle Institute auf ihrem innenstadtnahen Campus.</b>
Als einzige deutsche Universität ihrer Größe vereint die JGU
fast alle Institute auf ihrem innenstadtnahen Campus.
<b>Kreative Köpfe prägen die Wissenskultur der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.<br>Die neue Broschüre STUDIUM UND LEHRE AN DER JGU bietet einen Einblick.</b>
Kreative Köpfe prägen die Wissenskultur der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.
Die neue Broschüre STUDIUM UND LEHRE AN DER JGU bietet einen Einblick.
<b>Die JGU bietet eine Reihe weiterführender Studiengänge,<br>z.B. das EMBA-Programm zur Vorbereitung auf Führungs- und Managementaufgaben.</b>
Die JGU bietet eine Reihe weiterführender Studiengänge,
z.B. das EMBA-Programm zur Vorbereitung auf Führungs- und Managementaufgaben.
<b>Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz engagiert sich in der Weiterentwicklung der Lehre<br>und prämiert jedes Jahr besonders innovative Lehrprojekte.</b>
Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz engagiert sich in der Weiterentwicklung der Lehre
und prämiert jedes Jahr besonders innovative Lehrprojekte.
<b>Der Career Service unterstützt Studierende und Absolventen der JGU bei der Planung<br>ihrer beruflichen Zukunft und beim Erwerb fachübergreifender beruflicher Kompetenzen.</b>
Der Career Service unterstützt Studierende und Absolventen der JGU bei der Planung
ihrer beruflichen Zukunft und beim Erwerb fachübergreifender beruflicher Kompetenzen.
<b>Allen Studierenden und Mitarbeitern der JGU bietet der Allgemeine Hochschulsport<br>ein buntes Programm von A wie Aerobic bis Y wie Yoga.</b>
Allen Studierenden und Mitarbeitern der JGU bietet der Allgemeine Hochschulsport
ein buntes Programm von A wie Aerobic bis Y wie Yoga.
<b>Der Botanische Garten ist immer einen Spaziergang wert –<br>zu jeder Jahreszeit und bei (fast) jedem Wetter.</b>
Der Botanische Garten ist immer einen Spaziergang wert –
zu jeder Jahreszeit und bei (fast) jedem Wetter.
<b>Mit der Beteiligung am Deutschlandstipendium zeigen Stifterinnen und Stifter gesellschaftliche Verantwortung<br>und betonen gleichsam ihre Verbundenheit mit der JGU.<b>
Mit der Beteiligung am Deutschlandstipendium zeigen Stifterinnen und Stifter gesellschaftliche Verantwortung
und betonen gleichsam ihre Verbundenheit mit der JGU.

Magazin

DIGITALE SPIELE

DIGITALE SPIELE

Wer nicht zockt, bleibt dumm!?

22.10.2014

Gemeinsam mit ihren Studierenden luden Dr. Jasmin Bastian und Dr. Lena Groß von der AG Medienpädagogik des Instituts für Erziehungswissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) zum Public Gaming Event: Computerspieler stellten ihre Lieblingsspiele vor, um dann mit Fachleuten und dem Publikum zu diskutieren. Das Projekt "Wer nicht zockt, bleibt dumm!? – Digitale Spiele zum Anfassen und Erleben" will so einen Dialog anstoßen zu den Chancen und Risiken von Computerspielen und Mobile Games.

mehr lesen

Offene Universität

  • Studium generale (Link zur Homepage)
  • junior campus mainz (Link zur Homepage) - Externer Link
  • Führungen und Veranstaltungen im Botanischen Garten (Link zur Homepage)
  • Konzertprogramm der Hochschule für Musik (Link zur Homepage)
  • Universität im Rathaus (Link zur Homepage)
  • Universitätssammlungen (Link zur Homepage)
  • KinderUni (Link zur Homepage)
  • Gasthörerstudium an der JGU (Link zur Homepage)
  • Studieren 50 plus an der JGU (Link zur Homepage)
  • Johannes Gutenberg-Stiftungsprofessur (Link zur Homepage)
  • Geographie für Alle e.V. (Link zur Homepage) - Externer Link
  • Wissenschaftsmarkt der MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ (Link zur Homepage) - Externer Link

Sehen und Hören

CampusTV (Link zur Homepage)
CampusRadio (Link zur Homepage)
Campus Mainz (Link zu YouTube) - Externer Link
Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen