Nutzungs-
bedingungen
Vokabular der mikroskopischen Anatomie
Vocabulary of microscopic anatomy
Dr. med. H. Jastrow
Alle publizierten Inhalte wurden eingehend geprüft, dennoch wird keine
Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernommen !
Any liability for any errors or incompleteness is rejected!

Conditions
of use
V
Vacuola
Vakuole, ein licht- bzw. elektronenmikroskopisch "leer" erscheinender Raum, der in der Regel Fett enhalten hat, welches  aber durch die Fixierung und Aufarbeitung des Gewebes ausgewaschen wurde.
--> weitere Informationen und Abbildungen über Fetttropfen
vacuole, a space that seems "empty" in the light- or electron microscope, usually it contained fat that was washed put during fixation and embedding procedures.
--> images and information on lipid droplets
Vesiculum

Abbildungen - images
Vesikel; membranumbegrenzter, kleiner, mit Sekret gefüllter Hohlraum. Durchmesser 100 - 500 nm abhängig vom Inhalt. Sonderformen sind die kleineren synaptischen Vesikel und die bei der Endocytose auftretenden Vesikel (s.u.)
--> weitere Informationen und Abbildungen
vesicle; a small membrane bordered space containing secretion products. Diameter 100 - 500 nm depending on vesicle content. Synaptic vesicles are a special form of secretory vesicles as well as the endocytotic vesicles (see below).
--> images and information on secretory vesicles
Vesiculum clathrinum

Abbildungen - images
Von Klathrin überzogenes Endocytosevesikel, welches in die Zelle bei der Micropinocytose aufgenommenes Material transportiert und an dessen Membran außen das Protein Klathrin angelagert ist.
--> weitere Informationen und Abbildungen
clathrin coated endocytotic vesicle transporting material which has been incorporated into a cell by micropinocytosis. The protein clathin is attached to the outer membrane of the vesicle.
--> images and information on endocytotic vesicles
Vesiculum synapticum

Abbildungen - images
synaptisches Vesikel (SV), ein Neurotransmitter enthaltendes Sekretvesikel (ca. 50 nm im Durchmesser und damit deutlich kleiner als sonstige Sekretesikel z.B. von Drüsen), es kommt in großer Zahl in Nervenzellen vor, dort wo diese Verbindungen zu Nachbarzellen (Synapsen) ausbilden, also an der präsynaptischen Seite. SV verschmelzen bei Stimulation mit der präsynaptischen Membran, wobei der Inhalt in den darunterliegenden synaptischen Spalt freigesetzt wird.
--> weitere Informationen und Abbildungen
synaptic vesicle (SV), a neurotransmitter containing secretory vesicle (about 50 nm in diameter and thus clearly smaller than usual secretory vesicles as, e.g. in cells of glands). SVs are rather numerous in nerve cells at locations where the latter contact other cells forming synapses. SVs are only present in the presynaptic cell. After stimulation their membrane attaches to the cell membrane for release of the neurotransmitters into the synaptic cleft.
--> images and information on synapses
Vas capillare

Abbildungen - images
Blutkapillare; Haargefäß mit einem Durchmesser, der nicht größer ist als der eines roten Blutkörperchens (also ~7 µm) und welches Metarteriolen und kleine Venolen miteinander verbindet. Die Wand einer Kapillare ist von innen nach außen wie folgt aufgebaut: platte Endothelzelle, Basalmembran Interzellularsubstanz, Fortsatz eines Perizyten. Diese dünnsten Blutgefäße dienen dem intensiven Nährstoff und Blutgasaustausch und verbinden arterielles und venöses System.
--> weitere Informationen und Abbildungen
blood capillary; smallest type of blood vessel connecting metarteriols to small venoles. The diameter is never larger than the diameter of an erythrocyte (~7 µm). The wall is formed from inside to outside by: a very flat endothelial cell, basement membrane, intercellular substance processes of pericytes. Capillaries serve for exchange of substances including blood gases.
--> further images and information
--> anderen Buchstaben wählen - choose another letter
--> Elektronenmikroskopischer Atlas - electron microscopic atlas
--> Workshop Homepage (Deutsch - English)

Copyright H. Jastrow