Fakten und Zeitangaben zur
menschlichen Entwicklung
Ein Internet Lehrangebot von Dr. med. H. Jastrow
Copyright H. Jastrow
Alle publizierten Inhalte wurden eingehend geprüft, dennoch wird keine
Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernommen !

Nutzungs-
bedingungen
vorangehender Tag
Übersicht der Entwicklung
nächster Tag
Stadium 8* (Neuralplatte, Blut- und Gefäßbildung), 17.-19. Tag, Durchmesser der Keimscheibe: 1 1,5 mm
Tag 17 (1. Monat, 3. Woche)
Die Mesodermschicht trennt mit dem Chordafortsatz vollständig das Entoderm vom Ektoderm mit Ausnahme von 2 Stellen, wo Ento- und Ektoderm noch aneinander haften bleiben: 1. der Prächordalplatte, in deren Bereich später aus dem verdickten Ektoderm das Kopfmesenchym gebildet wird und 2. im Bereich der späteren Kloakenmembran. Aus dieser wird sich später der After (Anus) bilden.
Vom Primitivknoten aus wandern immer noch weitere Mesodermzellen nach vorn (cranial). Der mittlere (mediale) Abschnitt des Mesoderms wächst (proliferiert) stark und bildet die dickeren Gewebsplatten des paraxialen, also beiderseits neben der Achse der Chorda dorsalis gelegenen Mesoderms. Der weiter außen (lateral) gelegene, dünnere Abschnitt des Mesoderms wird Seitenplatte genannt. Zwischen paraxialem Mesoderm und Seitenplatte liegt die etwas zellreichere Zone des intermediären Mesoderms.


--> Homepage des Workshops
* Stadieneinteilung nach Carnegie