Fakten und Zeitangaben zur
menschlichen Entwicklung
Ein Internet Lehrangebot von Dr. med. H. Jastrow
Copyright H. Jastrow
Alle publizierten Inhalte wurden eingehend geprüft, dennoch wird keine
Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernommen !

Nutzungs-
bedingungen
vorangehende Woche
Übersicht der Entwicklung
nächste Woche
31. Woche (7. Monat, Fetalperiode) = Tag 211 – 217, Gewicht ca. 2.100 g
8. Monat: Tag 215
Der Fetus kann Informationen aller Sinne aufnehmen und verarbeiten. Die Größe des Kopfes nimmt relativ gesehen wieder etwas zu. Pupillenreflexe der Regenbogenhaut (Iris) sind auslösbar. Die Zehennägel (Ungues pedorum) sind nun auch voll ausgebildet. Die Dichte der Behaarung nimmt weiter zu. Der Körper wird insgesamt fülliger („Babyspeck“). Entlang der Gubernacula testis, hinter den Ausstülpungen des Bauchfells in den Hodensack (Scrotum) hinein (Processus vaginales peritonei) sind die beiden Hoden (Testes) nun in das Scrotum eingewandert.


--> allgemeine Informationen zu den Derivaten der Urogenitalien
--> Homepage des Workshops