dieser Seite
 Workshop Anatomie fürs Internet 
 § Information zu einer Lizenzerteilung § 

of this page

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an einer Nutzung von Bildmaterial aus meinem Workshop Anatomie fürs Internet!
1. Das von mir geschaffene und im WWW publizierte Lehrangebot macht anatomische Details anhand von hochwertigem Bild- und Informationsmaterial einem breiten Interessentenkreis zugänglich. In erster Linie soll es denen zugute kommen, die sich Vergleichbares nicht kaufen können: Studenten und Schülern. Daher erhebe ich keine Nutzungsgebühren für die ausschließlich eigene, private Nutzung durch diesen Personenkreis oder andere Privatpersonen, sofern lediglich Internetseiten betrachtet oder für den Eigengebrauch einmalig ausgedruckt werden.
2. Die Weitergabe von Ausdrucken oder Material insbesondere in elektronischer Form an Dritte ist jedoch NICHT gestattet und strafbar, sofern keine entsprechende schriftliche Lizenzvereinbarung mit mir getroffen wurde.
3. Wer Bildmaterial aus Atlanten, Lehrbüchern oder von kommerziellen CDs für seine Lehrveranstaltungen oder andere Projekte verwenden will, muß diese zuvor anschaffen und sich die Zustimmung des Copyright Inhabers einholen. Die Tatsache, daß mein Bildmaterial im Internet kostenfrei zugänglich ist, bedeutet aber N I C H T, daß es ohne Rücksprache für Lehr- oder sonstige Veranstaltungen oder andere Zwecke verwendet werden darf. Eine solche Nutzung ist nur mit meinem schriftlichen Einverständnis, also einer erteilten Lizenz gestattet.
4. Da für wissenschaftliches Material (z.B. Antikörper), anatomische Modelle, etablierte Lehrbücher oder kommerzielle Software Hunderte oft Tausende Euros ausgegeben werden, ist nicht einzusehen, warum man oft nicht bereit ist für weiteres Lehrmaterial Geld auszugeben, selbst, wenn dieses sehr gut ist.
5. Ich erhalte keinerlei Förderung oder Unterstützung bei der Schaffung von Lehrmaterial, abgesehen von der Möglichkeit das Elektronenmikroskop des Instituts zu nutzen und entsprechende Präparate angefertigt zu bekommen, wofür ich die Universität allerdings am Erlös aus dem Lizenzverkauf etc. beteiligen muss. Die Erstellung von eigenem, bzw. Aufbereitung des mir zum Teil von Dritten zur Publikation zur Verfügung gestellten Bildmaterials hat viele tausend Stunden meiner privaten Freizeit an meiner eigenen PC-Anlage in Anspruch genommen, wobei mir natürlich auch erhebliche Kosten entstanden sind.
6. Aus den unter 4 und 5 genannten Gründen erhebe ich für eine Nutzung des Materials, die über das unter Punkt 1 Genannte hinausgeht, Gebühren, deren Höhe von dessen Menge, Art und Qualität sowie dem Vorhaben eines Lizenznehmers abhängig ist.
Hierzu benötige ich detaillierte Informationen, um ein spezifisches Angebot machen zu können. Deshalb bitte ich Sie, mir einige Angaben bezüglich Ihrer Person und Funktion zu machen, Ihr Vorhaben ausführlich zu schildern und mir folgende Fragen zu beantworten:
generell:
- Wie soll die geplante Nutzung des verwendeten Materials konkret aussehen?
- Wo bzw. für wen arbeiten Sie?
- Handelt es sich um eine kommerzielle Nutzung?
- In welcher Form wollen Sie die digitalisierten Abbildungen verwenden?
- Beabsichtigen Sie das Material zu verändern?
- Welche Bilder (bitte Dateinamen angeben) / Texte genau wollen Sie verwenden?
- Welche Auflösung und Kompressionsqualität des Bildmaterials wünschen Sie?
- Wieviel wären Sie bereit zu bezahlen?
Falls Sie Material in Lehrveranstaltungen verwenden wollen:
- Wie teuer ist für die Aus- bzw. Weiterzubildenden die Teilnahme an den Veranstaltungen?
- Wieviele Teilnehmer / Nutzer erwarten Sie pro Jahr?
- Handelt es sich um eine einmalige Nutzung oder sind mehrere Veranstaltungen geplant?
Falls Sie daran interessiert sind, Material in Ihre Publikationen, z.B. Lehrbücher zu integrieren:
- In welcher Form ist die Publikation geplant?
- Wo soll das Produkt vertrieben bzw. verkauft werden?
- Wer wird der Herausgeber, wer der Verleger sein?
- Wie hoch soll die erste Auflage sein? – sind eventuell weitere vorgesehen?
- Welchen Endpreis soll das Produkt haben?
- Wer ist die Zielgruppe, für es gedacht ist?
- Wollen Sie Unterlizenzen erteilen dürfen?
- Wie groß wird das Bild im endgültigen Druck erscheinen? (z.B. 1/2 oder 1/4 DIN A4 Seite)
- Wünschen Sie Nutzungsrechte auch für ausländische Ausgaben oder weltweit?
- Wollen Sie einen Größenbalken in der Abbildung haben?
- Ist es geplant das Bild auf einer zum Buch gehörigen DVD oder CD zu integrieren?
- Wollen Sie das Bild in einer E-book Version verwenden?
- Ist es geplant das Bild auf einer Titelseite oder besonderen Seite zu zeigen?
- Ist es geplant das Bild in einer Werbebroschüre für das Buch zu zeigen?

7. In jedem Fall wünsche ich eine angemessene Quellenangabe mit Angabe der Internetadresse, etwa in folgender Form:
Abbildung aus dem elektronenmikroskopischen Atlas im Internet von Dr. H. Jastrow (http:\\www.uni-mainz.de\FB\Medizin\Anatomie\workshop\EM\EMAlles.html).
8. Über das im Internet publizierte Material hinaus verfüge ich über eine umfangreiche Sammlung weiterer digitaler anatomischer Bilder. Wenn Sie mir spezifische Themen nennen, könnte ich Ihnen auch daraus etwas anbieten.
Mit freundlichen Grüßen
H. Jastrow



Falls Sie weitere Fragen haben sollten oder Material nutzen möchten, senden Sie mir bitte eine e-mail !

--> rechtliche Aspekte