Die Datenbank der Servicestelle für ELektronische ForschungsförderInformationen (ELFI)

JGU-Angehörige können die ELFI-Datenbank kostenfrei nutzen. Sie wird laufend aktualisiert (einmal pro Woche) und bietet Ihnen:



  • über 7.500 Forschungsförderprogramme;
  • rund 3.500 nationale und internationale Förderer;
  • Informationen zu 256 Forschungsgebieten und 33 Querschnittsthemen;
  • Kurzbeschreibung der Förderprogramme;
  • Einreichungsfristen;
  • Dotierung der Förderprogramme;
  • Adressen der Ansprechpartner;
  • originale Ausschreibungstexte, Merkblätter und Formulare;
  • individuelle Abfrageprofile für Nutzer mit unterschiedlichen Forschungsinteressen;
  • Auswahlmöglichkeit spezieller Förderarten (z.B. Projektförderung, Reisekosten);
  • Liste der Forschungs- und Transferstellen an deutschen Hochschulen;
  • Fördermöglichkeiten für Studierende (Stipendien, Austausch etc.);

Klicken Sie hier und steigen Sie sofort in die Recherche ein. Wenn Sie sich persönlich registrieren, können Sie den vollen Funktionsumfang von ELFI nutzen. Aber auch ohne Registrierung stehen Ihnen die meisten Funktionen zur Verfügung. Die Mitarbeiter/innen der Stabsstelle Forschung und Technologietransfer unterstützen Sie ebenfalls gerne bei der Suche nach Forschungsfördermitteln.