Förderprogramme der EU

Herzlich Willkommen beim EU-Referat der JGU!

Das EU-Referat der Stabstelle Forschung und Technologietransfer kann Sie durch die Vielfalt der europäischen Förderprogramme lotsen und dazu beitragen, dass die EU bei der Suche nach passenden Geldgebern mehr in den Vordergrund tritt. Hier erhalten Sie auch Hilfe bei allen Fragen rund um Ihren EU-Antrag bzw. Ihr EU-Projekt. Zum Serviceangebot des EU-Referates gehören:

  • allgemeine Informationen zu EU-Fördermöglichkeiten
  • Beratung zum neuen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizon 2020
  • Beratung zum Europäischen Forschungsrat (European Research Council, ERC)
  • Informationen zu aktuellen Ausschreibungen der EU
  • individuelle Antragsberatung
  • Unterstützung bei der Budgetkalkulation und weiteren Antragsformalitäten (PIC, EPSS usw.)
  • Unterstützung bei Vertragsgestaltung und -verhandlungen
  • Beratung zu Formalitäten der Berichterstattung
  • Fortbildungen zur EU-Projektverwaltung

Über aktuelle europäische Ausschreibungen informiert zusätzlich FIT für die Wissenschaft.

Setzen Sie sich am besten gleich mit dem EU-Referat in Verbindung, sobald Sie einen EU-Antrag planen. Es gibt auch die Möglichkeit, Ihre Antragstellung im Rahmen der inneruniversitären Forschungsförderung finanziell zu unterstützen. Dazu finden sie hier weitere Informationen.

Ihr Kontakt:

Julia Doré

Julia Doré, M. Sc.
EU-Referentin
Vertretung der Leitung
- EU-Förderung: erste Ansprechpartnerin für die Fachbereiche 08 und 09
- Europäische Forschungsangelegenheiten
- Europäischer Forschungsrat (ERC)
- Unterstützung bei der Antragstellung von EU-Forschungsprojekten
- Beratung zum Management von EU-Forschungsprojekten
Tel +49 6131 39-26865 
Anwesend: Mo 8:30-17:00, Di-Do 8:30-16:00 Uhr

Vertreten durch: Frau Dr. Birkle

Dr. Nicole Birkle

Dr. Nicole Birkle
EU-Referentin
- EU-Förderung: erste Ansprechpartnerin für die Fachbereiche 01, 02, 03, 05, 06, 07 und 10
- Europäische Forschungsangelegenheiten
- Europäischer Forschungsrat (ERC)
- Unterstützung bei der Antragstellung von EU-Forschungsprojekten
- Beratung zum Management von EU-Forschungsprojekten
Tel +49 6131 39-20760
Anwesend: Mo-Do 8:30 - 16:30, Fr. 8:30 - 14:30 Uhr

Vertreten durch Frau Doré