HRS4R

Human Resources Strategy for Researchers - JGU setzt auf exzellente Arbeitsbedingungen für Forscherinnen und Forscher

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) setzt die europäische Initiative „Human Resources Strategy for Researchers“ (HRS4R) um. Diese will das Bewusstsein für eine Forschungskultur an Hochschulen stärken und die Umsetzung der Prinzipien der Europäischen Charta für Forschende und des Verhaltenskodex für die Einstellung von Forschenden an der JGU fördern.

Ein Ziel ist es, mit qualitätsgesichertem Personalmanagement bessere Arbeitsbedingungen für Forscherinnen und Forscher zu schaffen und den Forscherberuf stärker zu etablieren.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf den Seiten der Personalentwicklung.