Übersicht der Artikel in der Kategorie Transfer

erste Seitevorhergehende Seite Seite 1 von 2 nächste Seiteletzte Seite keine Vorschau Vorschau kurz Vorschau lang Komplettartikel 10 20 50 | mit Archiv
Transfer 17 Artikel
BMWi: EXIST-Gründerstipendium Fristablauf: 31.03.2017
Das EXIST-Gründerstipendium unterstützt Studierende, Absolventinnen und Absolventen sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen, die ihre Gründungsidee realisieren und in einen Businessplan umsetzen möchten. Bei den Gründungsvorhaben sollte es sich um innovative technologieorientierte oder wissensbasierte Projekte mit signifikanten Alleinstellungsmerkmalen und guten wirtschaftlichen Erfolgsaussichten handeln. Gefördert wird die Sicherung des persönlichen Lebensunterhalts über ein Stipendium für 1 Jahr, Sachausgaben sowie Coaching. Ein Antrag kann jederzeit gestellt werden bis zum 31. Dezember 2020.
Weitere Kategorien: BMBF + andere Bundesministerien - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Gründerwettbewerb Science4Life: Geschäftsideen in LifeSciences, Chemie, Energie Fristablauf: 21.04.2017
Die Gründerinitiative Science4Life fördert Geschäftsideen in den Bereichen: * Agro * Biotechnologie * Chemie * Gesundheitswesen * Energie * Green- und Clean-Tech * Lebensmitteltechnik * Materialwissenschaft * Medizintechnik * Nanotechnologie * Pharma * IT * Umwelttechnik Der Businessplan-Wettbewerb Science4Life Venture Cup gliedert sich in drei Phasen: Phase 1 - Die Ideenphase Beschreibung der Geschäftsidee Einsendeschluss 21. Oktober 2016 Phase 2 - Die Konzeptphase Formulierung des Geschäftskonzepts Einsendeschluss 13. Januar 2017 Phase 3 - Die Businessplanphase Erstellung eines kompletten Businessplans Einsendeschluss 21. April 2017 Die Teilnahme an den Phasen 1 bis 3 erfolgt unabhängig voneinander, d. h. der spätere Einstieg in Phase 2 und 3 ist jeder...
Weitere Kategorien: BMBF + andere Bundesministerien - Preise + Wettbewerbe - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Gründungsbüro: Schutz von IP: Patente, Marken, Designs & Software Fristablauf: 02.05.2017
Dienstag, 02. Mai 2017, 16:00-18:00 Wie kann ich mein geistiges Eigentum schützen? Welche Schutzrechtsart passt zu mir und meinem Unternehmen? Was sollte ich bei Softwareentwicklungen und Open Source beachten, wenn ich mit meinem Produkt auf den Markt gehen will? Referenten: Dr. Christian Keller, Patentanwalt Dr. Wolfgang Stille, Referent für Technologietransfer an der JGU Ort: Rote Infobox (neben dem Rewi-Gebäude) Anmeldung: Um Anmeldung wird gebeten.
Weitere Kategorien: Veranstaltungen - Andere Förderinstitutionen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Freiberufliche Tätigkeiten am Beispiel von Journalismus und Verlagswesen - Chancen und Risiken für Geisteswissenschaftler/innen Fristablauf: 16.05.2017
Dienstag, 16. Mai 2017, 16:00-18:00 Die Verlagswelt unterliegt seit Jahren einem starken Wandel. Was bedeutet das für Freiberufler/innen, die für Zeitschriftenredaktionen oder Buchverlage arbeiten? Wie können Freiberufler/innen in der Branche ein individuelles, konkurrenzfähiges Profil entwickeln und wie erhält man als Geisteswissenschaftler/in Zugang zu diesem Arbeitsmarkt? Zu diesen Fragen werden zwei Expertinnen anhand ihrer persönlichen Erfahrungen, Einblicke in die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche geben. Eine Kooperationsveranstaltung der Stabsstelle Forschung und Technologietransfer (Gründungsbüro) und LOB – Teilprojekt FB07: Altertumswissenschaften, Kunstgeschichte und Musikwissenschaft. Studienberatung in Verbund- und Fachstudiengängen. Referentinnen: Katinka ...
Weitere Kategorien: Veranstaltungen - Andere Förderinstitutionen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Unternehmerisch die Welt verbessern, oder: Wie entwickle ich eine Gründungsidee? Fristablauf: 30.05.2017
Dienstag, 30. Mai 2017, 16:00-18:00 Michael Wunsch und Birgit Heilig unterstützen Gründungsinteressierte bei der Umsetzung ihrer Ideen zu sozialen Projekten oder Sozialunternehmen. In dem Workshop werden Wege aufgezeigt, wie Sie Ihr kreatives Potenzial nutzen können, um eine Idee zu einem tragfähigen Geschäftsmodell zu entwickeln. Referent/in: Birgit Heilig und Michael Wunsch, Cool Ideas Society e.V. Ort: Rote Infobox (neben dem Rewi-Gebäude) Anmeldung: Um Anmeldung wird gebeten.
Weitere Kategorien: Veranstaltungen - Andere Förderinstitutionen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Transferpreis des deutschen Handwerks - Seifriz-Preis Fristablauf: 02.06.2017
Als bundesweiter Transferpreis des deutschen Handwerks prämiert der Seifriz-Preis seit über 25 Jahren erfolgreiche Kooperationen zwischen Handwerk und Wissenschaft. Das Hauptaugenmerk des Seifriz-Preises liegt auf der Kooperation zwischen dem Handwerksbetrieb und der Forschungseinrichtung. Dabei steht der Transfergedanke stärker im Vordergrund als die Entwicklung einer Weltneuheit. Prämiert werden nicht nur technische Produkte oder Verfahren, sondern auch innovative Dienstleistungen aus den Bereichen IT, Marketing, Vertrieb, Logistik, Personal oder Organisation. Der Seifriz-Preis ist mit insgesamt 25.000 Euro dotiert. Der Einsendeschluss für Bewerbungen ist Freitag der 2. Juni 2017.
Weitere Kategorien: Preise + Wettbewerbe - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Brauche ich einen Businessplan für die Umsetzung meiner Geschäftsidee? Inhalte, Struktur und Tipps Fristablauf: 13.06.2017
Dienstag, 13. Juni 2017, 16:00-17:30 Im Anschluss sind bis 18 Uhr persönliche Rückfragen an den Referenten möglich. Interaktiver Vortrag: In vielen Fällen ist es sinnvoll einen Businessplan zu erstellen, nicht nur für die Beantragung von Krediten oder Zuschüssen. Was gibt es dabei zu beachten, und wie kann ich meine Idee zu einem realistischen, tragfähigen Konzept ausarbeiten? Referent: Assessor jur. Thomas F. Spemann, Ghost Negotiator, Mediator, Personal Coach Ort: Rote Infobox (neben dem Rewi-Gebäude) Anmeldung: die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt, Anmeldung bitte an goehring.mail.uni-mainz.de.
Weitere Kategorien: Veranstaltungen - Andere Förderinstitutionen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
BMBF / GO-Bio: Unternehmensgründung in Lebenswissenschaften Fristablauf: 15.06.2017
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung veröffentlicht die Förderrichtlinie zur 8. Auswahlrunde des Wettbewerbs "GO-Bio". An einer Unternehmensgründung interessierte Teams können die Möglichkeit erhalten, wirtschaftlichen Erfolg versprechende neue Forschungsansätze in den Lebenswissenschaften mit einer eigenständigen Arbeitsgruppe in Deutschland zu bearbeiten und einer kommerziellen Anwendung zuzuführen. Die Förderung erfolgt in zwei Phasen: In der ersten Förderphase soll von der Arbeitsgruppe der proof of concept erarbeitet werden. In der folgenden zweiten Förderphase soll der proof of technology gezeigt werden. Das Antragsverfahren ist zweistufig angelegt. Projektskizzen sind bis zum 15. Juni 2017 vorzulegen.
Weitere Kategorien: BMBF + andere Bundesministerien - Preise + Wettbewerbe - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Crowdfunding, Venture Capital-Gesellschaften & Business Angels - Wie kann ich meine Geschäftsidee finanzieren? Fristablauf: 26.06.2017
Montag, 26. Juni 2017, 16:00-18:00 Uhr Für die Finanzierung einer Geschäftsidee gibt es neben dem Bankkredit auch noch andere Möglichkeiten. Die Referenten geben einen Überblick über alternative Finanzierungsmöglichkeiten und stellen Beispiele aus der Praxis vor. Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Gründungsinitiative des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau statt. Referenten: Bernhard Lorig, GB der TU Kaiserslautern (Crowdfunding) Klaus Wächter, Business Angels Mike Walber, Investitions- und Strukturbank, Venture Capital der ISB Ort: Alte Mensa, Atrium max./min. (rechte Seite) Anmeldung: Um Anmeldung wird gebeten.
Weitere Kategorien: Veranstaltungen - Andere Förderinstitutionen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Crowdfunding-Workshop: Wie funktioniert eigentlich Crowdfunding und wie setzt man eine erfolgreiche Kampagne auf? Fristablauf: 30.06.2017
Freitag, 30.6.2017, 10-14 Uhr In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen und die verschiedenen Arten des Crowdfundings kennen. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Voraussetzungen und die einzelnen Schritte, die für eine erfolgreiche Kampagne erforderlich sind. Referent: Bernhard Lorig, Gründungsbüro der TU Kaiserslautern Ort: Georg-Forster-Gebäude, Raum 02-761 Anmeldung: Um Anmeldung wird gebeten.
Weitere Kategorien: Veranstaltungen - Andere Förderinstitutionen - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin