Übersicht der Artikel in der Kategorie Veranstaltungen

erste Seitevorhergehende Seite Seite 1 von 2 nächste Seiteletzte Seite keine Vorschau Vorschau kurz Vorschau lang Komplettartikel 10 20 50 | mit Archiv
Veranstaltungen 11 Artikel
Workshops für Forscher-Alumni-Beauftragte Fristablauf: 15.04.2015
Forscher-Alumni-Arbeit an Universitäten und Forschungseinrichtungen in Deutschland ist in einer Pionierphase. Forscher-Alumni können ihre Gasteinrichtungen in Deutschland als Multiplikatoren, Ratgeber und Anlaufstellen im Ausland bei der Internationalisierung sehr unterstützen. Dieses Potenzial wird noch nicht ausreichend genutzt. Im Rahmen ihrer Aktivitäten zur Unterstützung von Forscher-Alumni-Arbeit in Deutschland richtet die Alexander von Humboldt-Stiftung daher Workshops für Forscher-Alumni-Beauftragte ein (zunächst für die Dauer der Laufzeit des Projekts „Internationales Forschungsmarketing“). Ziel ist der Informationsaustausch zwischen den mit Forscher-Alumni-Fragen befassten Personen an Universitäten und Forschungseinrichtungen in Deutschland. Der erste Workshop für Forscher-Alumni-Beauftragte fand am 19. und 20. Mai 2014 in Bonn statt. Ein weiterer Workshop ist für den 14. - 15. April 2015 geplant.
http://www.humboldt-foundation.de/web/workshop-fuer-forscher-alumni-beauftragte.html

Weitere Kategorien: Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - DAAD + AvH - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
Deutsche Biotechnologietage 2015 Fristablauf: 22.04.2015
Die Biotechnologietage 2015 finden am 22. und 23. April in Köln statt und werden in gemeinsamer Verantwortung von BIO Deutschland, BIO.NRW und dem Arbeitskreis der BioRegionen mit Unterstützung des BMBF durchgeführt. Die Deutschen Biotechnologietage sind das jährliche Netzwerk-Event der deutschen Biotechnologiebranche.
http://www.biotechnologietage.de/

Weitere Kategorien: Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
ERPA International Congresses on Education (2015) Fristablauf: 04.06.2015
ERPA International Congresses on Education 2015 will be held in Athens/Greece from 4 to 7 June 2015 We hope that the conference will enable you to share your research with an international research community and to engage in discussion about the current issues in the field of education. The scientific committee in ERPA Congress aims to keep the level of the presentations as high as possible so that it is a positive intellectual experience for all the participants. Therefore, we want you to remember ERPA International Congresses on Education as a place where you discussed the issues and questions that count for your research, renewed relations with your colleagues and made contacts that helped you to develop new directions in your work. Official congress languages are English, Greek and Turkish. Eight branch congress will be held concurrently in ERPA International congresses on Education 2015; - ERPA International Educational Sciences Congress - ERPA International Science and Mathematics Education Congress - ERPA International Social Sciences Education Congress - ERPA International Health and Physical Education Congress - ERPA International Art Education Congress - ERPA International Special Education Congress - ERPA International Computer Education and Instructional Technology Congress - ERPA International Language Education Congress While registering the ERPA congress 2015 you will be asked to choose the one that is related to your field of study. The main purpose in incorporating eight congresses within the scope of ERPA congress is to make the researchers aware of current trends in different fields, learn about the research conducted in different areas and help them discuss new trends and encourage interdisciplinary research. Therefore, the theme of the ERPA congress 2015 is “Interdisciplinary Research in Education”. Highlighting this theme does not mean underestimating or neglecting other important aspects of education research and practice. ​ We also hope the conference will be an enjoyable experience for all participants. Athens is a well-known historical city. You should therefore come and discover this beautiful city and enjoy the beauties of Athens. The ERPA International Congresses on Education 2015 will be held in the President Hotel which is located near historical places and in the middle of the city’s busy quarter, and surrounded by many historical and aesthetic architectural buildings.
http://www.erpacongress.com/

Weitere Kategorien: Internationales - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin)
INTERSCHUTZ Fristablauf: 08.06.2015
Gestartet als reine Feuerwehrmesse hat sich die INTERSCHUTZ zu der umfassenden Weltleitmesse für die Bereiche Brandschutz, Katastrophenschutz, Rettung und Sicherheit weiterentwickelt. Inhalt-Linke-Spalte Die INTERSCHUTZ überzeugt durch die einzigartige Mischung aus kommerziellen und ideellen Ausstellern: Unternehmen präsentieren ihre Innovationen und Einsatzkräfte zeigen das Potential von Neuentwicklungen im Einsatz auf dem Vorführgelände. Nächster Termin 08. - 13. Juni 2015
http://www.interschutz.de/

Weitere Kategorien: Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik
Forschungsförderung für den wissenschaftlichen Nachwuchs Fristablauf: 09.06.2015
Sie haben einen wissenschaftlichen Abschluss und eine interessante Forschungsidee? Sie suchen einen Drittmittelgeber und finden sich in der Förderlandschaft nicht zurecht? In der Veranstaltung werden Ihnen verschiedene nationale (DFG, BMBF, Thyssen, Henkel, Volkswagen) und internationale Förderinstitutionen und ihre Programme vorgestellt. Es werden Ihnen Werkzeuge an die Hand gegeben, wie sie selbst eine Vorauswahl treffen können und Sie bekommen Hinweise und Tipps, wie Sie einen erfolgreichen Antrag schreiben. Zielgruppe: wissenschaftlicher Nachwuchs aller Fachbereiche der JGU.
http://www.verwaltung.uni-mainz.de/kursus/index.php?sem=3-20150102

Weitere Kategorien: Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Abrechnung von EU-Projekten in HORIZON 2020 Fristablauf: 09.07.2015
Diese Veranstaltung kann im Rahmen des Zertifikats "Professionelles Management im Hochschulsekretariat" Kompetenzbereich 5, anerkannt werden. Zum 1.1.2014 startete das neue EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, HORIZON 2020. Damit wurden auch wesentliche Aspekte der EU-Projektabrechnung neu aufgelegt. In diesem Kurs werden Sie mit den Grundzügen der Verwaltung und Abrechnung von EU-Projekten vertraut gemacht und in die Neuerungen von HORIZON 2020 eingeführt. Mit diesem Wissen können Sie erforderliche Verwendungsnachweise kompetent erstellen, Finanzierungslücken umgehen und die elektronische Projektabwicklung bewältigen. Zielgruppe: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die mit der Abwicklung und Abrechnung von EU-Projekten betraut sind.
http://www.verwaltung.uni-mainz.de/kursus/index.php?sem=3-20150107

Weitere Kategorien: EU - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Workshop: Master Your Doctoral Project Successfully Fristablauf: 03.09.2015
Project management in an academic environment means to put a highly complex project into effect as quickly as possible alongside many other activities. In this seminar you will learn the basics of generic project management. These basics will be applied to your own project - your doctoral thesis. The seminar will help you to structure your doctoral phase and to integrate all other goals and activities of your life that are important to you. You will get an overview of your project, set goals and analyse your stakeholder. Your will structure your project and define milestones. At the end you will apply the results to your personal time-management-system.
http://buchsys.careercenter.uni-hamburg.de/angebote/aktueller_zeitraum/_master_your_doctoral_project_successfully.html

Weitere Kategorien: Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Förderprogramme der EU/Einführung in die europäischen Forschungsförderungsprogramme Fristablauf: 15.09.2015
Die Vielfalt der europäischen Förderprogramme ist beeindruckend. In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Förderprogramme der EU, allen voran das Rahmenprogramm für Forschung und Innovation HORIZON 2020. Nach dieser Einführung wird es Ihnen leichter fallen, interessante europäische Fördermöglichkeiten für Ihre Forschungsvorhaben zu identifizieren, Vorbereitungen für eine Antragstellung zu treffen sowie notwendige Informationen zu Ausschreibungen und Programmen zusammenzutragen. Weiterhin werden Sie mit dem Beratungs- und Unterstützungsangebot rund um die europäischen Förderprogramme vertraut gemacht. Zielgruppe: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich über die Möglichkeiten, europäische Drittmittel einzuwerben, informieren wollen. Teilnahmevoraussetzungen: keine
http://www.verwaltung.uni-mainz.de/kursus/index.php?sem=3-20150108

Weitere Kategorien: EU - Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Workshop Disputationstraining (exklusiv für Frauen) Fristablauf: 18.09.2015
Das 2-tägige Disputationstraining vermittelt den Teilnehmern verschiedene Techniken, die Prägnanz der dargestellten Inhalte zu erhöhen, einen logischen und abwechslungsreichen Aufbau sowie einen aktivierenden Einstieg und einen effektiven Schluss zu gestalten. Darüber hinaus geht es um Strategien gegen Lampenfieber, körpersprachliche Präsenz, Stimmeinsatz und modernes Foliendesign. Hierbei handelt es sich um einen Workshop exklusiv für Frauen, um genügend Raum für den Austausch eventuell aufkommender Themen zu bieten, die sich aus dem Geschlechterverhältnis Promovierende - Kommission ergeben.
http://buchsys.careercenter.uni-hamburg.de/angebote/aktueller_zeitraum/_disputationstraining__exklusiv_f_r_frauen_.html

Weitere Kategorien: Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin
Workshop: Presentation Skills for Science and Research for Doctoral Candidates Fristablauf: 09.10.2015
The general goal of this 3-day-course is the professionalization of presentations in English specifically for doctoral candidates. The course especially focuses on the vocabulary and styles required for scientific presentations in the specialty of the individual scientists with particular emphasis on the style and requirements of scientific presentations by doctoral candidates. After the seminar the scientists participating should be able to present their doctoral thesis research in professional scientific English.
http://buchsys.careercenter.uni-hamburg.de/angebote/aktueller_zeitraum/_presentation_skills_for_science_and_research.html

Weitere Kategorien: Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, Kunst - Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik - Lebenswissenschaften (Agrarwissenschaften, Biologie, Medizin, Ökotrophologie, Pharmazie, Veterinärmedizin) - Klinische Medizin