Stabsstelle Büro für Frauenförderung und Gleichstellung

Bis zur Erreichung tatsächlicher Gleichstellung auf allen Ebenen ist Frauenförderung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) wichtiger Bestandteil der Hochschul- und Personalentwicklung. Die vorrangige Aufgabe des Büros für Frauenförderung und Gleichstellung ist es daher, die Hochschule und deren Angehörige zu beraten, geeignete Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen, die das Ziel der Chancengleichheit befördern.

Das Büro für Frauenförderung und Gleichstellung bietet ein vielfältiges Portfolio an Dienstleistungen: Beratungs- und Coaching-Angebote in den Bereichen Karriereplanung und Konfliktsituationen, Gender Consulting für Drittmittelprojekte sowie zielgruppenspezifische Projekte wie zum Beispiel das Programm weiblicher Wissenschaftsnachwuchs (ProWeWin). 

Die Stabsstelle arbeitet mit der Gleichstellungsbeauftragten des Senats zusammen.