Stabsstelle Gleichstellung und Diversität

Bis zur Erreichung tatsächlicher Gleichstellung auf allen Ebenen ist Frauenförderung und der Abbau struktureller Hürden an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) wichtiger Bestandteil der Hochschul- und Personalentwicklung.

Die JGU bekennt sich zu Vielfalt und Chancengleichheit. Diese Vielfalt und Individualität all ihrer Mitglieder zu fördern und wertzuschätzen – sie nicht nur als Herausforderung, sondern auch als Chance und Bereicherung für unsere Organisation wahrzunehmen – ist die Intention unserer Diversitätsaktivitäten. Dabei steht die ganzheitliche Entwicklung einer diversitätsorientierten Universitätskultur im Fokus.

Die vorrangige Aufgabe der Stabsstelle Gleichstellung und Diversität ist es daher, die Hochschule und deren Angehörige zu beraten, geeignete Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen, die das Ziel der Chancengleichheit befördern.

Die Stabsstelle arbeitet mit der Gleichstellungsbeauftragten des Senats zusammen.