Beauftragter Sicherheit

Der Beauftragte Sicherheit der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist zuständig für die Beratung und Unterstützung des Präsidenten in allen Fragen des Arbeits-, Umwelt- und Strahlenschutzes sowie der biologischen Sicherheit.

Darüber hinaus ist er verantwortlich für die Anwendung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Managementsystems Arbeitssicherheit und Umweltschutz, für die Koordination der Dienste unter sich sowie für die Entlastung des Präsidenten in Vorbereitungs- und Koordinierungsfunktion.