Der Gletscher-Dokumentarfilm geht auf Tour

- Ein Film für Lernende von Lernenden -

19.02.2009

Nach Monaten der Projektvorbereitung, -durchführung und -auswertung präsentieren 27 Studierende des Geographischen Instituts der Johannes Gutenberg-Universität Mainz nun den Dokumentarfilm zu ihrer Expedition auf den Rhône-Gletscher im Schweizer Kanton Wallis: Hier hatten sie im Rahmen eines Lehrprojekts für 10 Tage mit viel Kraft und Ausdauer einen Windfang installiert, um dessen Einfluss auf eine mögliche Kühlung der Eisoberfläche zu untersuchen.

Mit schwerer Ausrüstung im Gepäck, mit viel Neugier und außergewöhnlicher Motivation machte sich das Team um Prof. Dr. Hans-Joachim Fuchs daran, eine Zukunftsidee in der Praxis zu erproben. Und stets war die Kamera dabei und dokumentierte die Gletschererkundungen und Geländearbeiten der Studierenden bei Wind und Wetter. Das Ergebnis ist nun zu sehen: ein unterhaltsamer Dokumentarfilm mit Lehrcharakter - ein Film von Lernenden für Lernende.

Filmvorführungen mit anschließender Diskussion mit an der Projektstudien beteiligten Studierenden sind jederzeit möglich. Für Terminanfragen nutzen Sie bitte das folgende Formular.

Terminanfrage

Die Übertragung von Inhalten aus diesem Formular erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung (SSL). Rückleitungen aufgrund fehlerhafter Eingaben erfolgen jedoch zur unverschlüsselten Verbindung. Die übermittelten Daten sind daher nicht vollständig gegen die Kenntnisnahme Dritter geschützt.
Die übermittelten Daten werden als Mailbestätigung an diese Adresse versandt.
CAPTCHA Image Bitte nebenstehenden Code hier eingeben.

Vielen Dank! [ Anderes Bild ]