Magazin

ETHNOLOGIE UND AFRIKASTUDIEN

ETHNOLOGIE UND AFRIKASTUDIEN

Südafrikanische Austauschstudentin forscht zu Underground Hip-Hop

07.12.2018

Sikelelwa Anita Mashiyi ist die erste Austauschstudentin, die von der University of the Western Cape an die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) gekommen ist. Hier recherchiert die Master-Studentin im Archiv für die Musik Afrikas zum Underground Hip-Hop südafrikanischer Townships. Diesem Besuch sollen weitere folgen: Das Institut für Ethnologie und Afrikastudien (ifeas) will die Partnerschaft mit drei afrikanischen Hochschulen intensivieren und ein Netzwerk für Forschung und Lehre aufbauen ...

Offene Universität

Sehen und Hören

CampusTV (Link zur Homepage)
CampusRadio (Link zur Homepage)
Campus Mainz (Link zu YouTube) - Externer Link