Senatsausschuss für die Wahlprüfung

Aufgabe

  • Entscheidung über Einsprüche, mit denen die Gültigkeit von Wahlen angefochten wird

 Der Ausschuss ist nicht entscheidungsbefugt.

 

Zusammensetzung

Vorsitz
Der Vorsitz wird aus der Mitte des Gremiums gewählt.

Geschäftsführung (beratend)
Leitung Wahlbüro

Mitglieder

  • 4 Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer
  • 1 Studentin oder Student
  • 1 akademische Mitarbeiterin oder akademischer Mitarbeiter
  • 1 nichtwissenschaftliche Mitarbeiterin oder nichtwissenschaftlicher Mitarbeiter

Beratendes Mitglied
Univ.-Prof. Dr. Stefan Müller-Stach, Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs

Die Zusammensetzung und Aufgaben des Ausschusses ergeben sich aus der Wahlordnung.