Projekt Exzellenzstrategie

Die bis 2017 laufende Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder wird künftig als Exzellenzstrategie fortgesetzt. Nach einer Übergangsfinanzierung sollen ab spätestens Anfang 2019 45 bis 50 Exzellenzcluster gefördert werden, die Förderlinie der Graduiertenschulen entfällt. 2019 werden zudem elf Exzellenzuniversitäten auf Grundlage eines strategischen, institutionenbezogenen Gesamtkonzepts ausgewählt. Das Projekt Exzellenzstrategie koordiniert die Bewerbung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

 

Sarah Kirschmann (Leitung)              

Tel. 06131 39-21043
Fax 06131 39-26611

Sarah Kirschmann

Dr. Michael Fuchs

Tel. 06131 39-26981
Fax 06131 39-26611