Neues Studien - und Prüfungsverwaltungssystem erhält den Namen JOGU-StINe

Im Rahmen des Ideenwettbewerbs haben 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer rund 140 Namensvorschläge eingereicht

07.05.2008

"JOGU - StINe" heißt das neue integrierte Campus Management System, das ab November 2008 als strukturierte Informations-, Kommunikations- und Organisationsplattform für die neuen gestuften Bachelor- und Masterstudiengänge dienen wird. Dies ist das Resultat eines campusweiten Ideenwettbewerbs, den Gabriela Schmiel vom Dekanat FB 07 Geschichts- und Kulturwissenschaften für sich entschieden hat. Insgesamt hatten rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer etwa 140 Namensvorschläge eingereicht, von denen es zehn in die Endauswahl schafften. Die Jury entschied sich dann für JOGU - StINe, da der Name einerseits den Bezug zur Johannes Gutenberg-Universität Mainz herstellt, zum anderen der Begriff "StudienInformationsNetz" das Leistungsspektrum der neuen Kommunikationsplattform treffend beschreibt. Die Gestaltung dieser Marke wird sich an den Schriftzug des Universitätsmagazins JOGU anlehnen und die Farben Rot und Blau aufgreifen.

"Über die große Resonanz auf den Ideenwettbewerb haben wir uns sehr gefreut", erklärt Anke Kamrath, Leiterin des Projekts "Einführung eines Integrierten Studien- und Prüfungsverwaltungssystems", "denn unser Ziel ist es natürlich, möglichst rasch eine breite Akzeptanz des neuen Campus Management Systems herzustellen. Schließlich sind wir bei der Einführung des neuen Online-Portals auf die Mitwirkung aller Akteure angewiesen, damit JOGU - StINe im September pünktlich an den Start geht."

Die Mitglieder der Jury waren Götz Scholz, Kanzler der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Stephan Sachse, Geschäftsführender Gesellschafter der Datenlotsen Informationssysteme GmbH, Dr. Ralf Breyer, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Öffentlichkeitsarbeit, und Ingo Bartsch, STUZ Stadt | Land | Campus, Ressort Magazin.

Die Preise, gespendet von Datenlotsen Informationssysteme GmbH, gehen an:

1. Preis - Laptop:
JOGU – StINe. Das StudienInformationsNetz.
Gabriela Schmiel

2. Preis - iPod:
MINERVA. Das Mainzer Informationserfassungs- und Verwaltungs-Areal.
Dr. Bärbel Höttges

3. Preis - iPod:
MAINS. Management- und Informationssystem für das Studium (alternativ: Mainzer Informationssystem für das Studium)
Dr. Constanze Schuler