Hervorragende Platzierungen für die Johannes Gutenberg-Universität Mainz im internationalen CWTS Hochschulranking 2016

Europaweite Platzierung in der Spitzengruppe in den Fächern Geowissenschaften, Physik und Sozialwissenschaften

24.05.2016

Im internationalen CWTS Hochschulranking 2016 der Leiden University erzielte die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) in den Geowissenschaften, der Physik und den Sozialwissenschaften sehr gute Ergebnisse. Sie erreichte in diesen Fächern jeweils einen Platz unter den Top Ten der gerankten deutschen Hochschulen und ist auch europaweit in der Spitzengruppe vertreten.

Das CWTS Leiden Ranking wird seit 2007 jährlich vom Center for Science and Technology Studies (CWTS) der niederländischen Universität Leiden veröffentlicht. Das international bekannte forschungsorientierte Hochschulranking basiert ausschließlich auf Publikationsanalysen der weltweit 750 forschungsstärksten Hochschulen auf Grundlage der Publikationsdatenbank "Web of Science".